Städtetour Prag 08.06. bis 15.06.2020

by Marc Bleckmann
Prag Städtetour

Städtetour Prag 08.06. bis 15.06.2020

Tag 1 Eintreffen und Kennenlernen Eintreffen aller Teilnehmer am Campingplatz bei Prag. Bei einem Begrüßungsschluck
stoßen wir am Abend auf schöne Tage an und lernen uns und die böhmische Küche ein erstes Mal kennen.

Tag 2 Stadtbesichtigung Prag Heute erkunden wir die Prager Altstadt, sehen die astronomische Uhr am Rathaus, den Wenzelplatz, auf dem 1989 hunderttausende von Demonstranten das sowjetische Regime ins Wanken brachten und der heute die Luxusmeile Prags ist, die Karlsbrücke, die älteste Moldau-Brücke mit ihrem Brückenheiligen Nepomuk und und und.

Tag 3 Hradschin Der Hradschin, die Prager Burg und laut Guinness-Buch die größte Burg Europas, ist gleich das erste Ziel unserer gemeinsamen Erkundungstage. Wir sehen den prachtvollen St. Veits-Dom einschließlich der Grüfte, den Alten Königspalast, Pulverturm und vieles mehr. Danach verlassen wir den Burgberg durch das berühmte „Goldene Gässchen“. Hier soll Rudolf II Alchimisten aus Nah und Fern einquartiert haben, die für ihn das Geheimnis des Goldmachens lüften sollten.

Tag 4 Tagesausflug Melnik Der Bus bringt uns in eine der ältesten Städte des Landes, in die Witwenstadt der böhmischen Königinnen, malerisch gelegen im bedeutenden Weinanbaugebiet am Zusammenfluss von Moldau und Elbe. Wir lassen uns durch Gemächer des Schlosses führen, auf einer Weinprobe danach im Schlosskeller einige Weine kredenzen und genießen schließlich im Schlossrestaurant ein 4-Gänge-Mittagessen.

Tag 5 Moldau-Schifffahrt – Böhmisches Mittagessen – Laterna Magica Eine gemütlich-gemächliche Schifffahrt auf der Moldau stimmt uns romantisch ganz neu auf Prag ein. Bei Kaffee, Kuchen und Musik verfliegt die Zeit im Nu. Es wird Mittag, und in einem urigen Prager Lokal erwartet uns ein böhmisches Mittagessen. Abends besuchen wir Laterna Magica, die faszinierende Verbindung von Schauspiel, Pantomime und Kino. Diese unterhaltsame Mischung ist eine tschechische
Erfindung und gehört zum kulturellen Pflichtprogramm Prags. (Falls Laterna Magica heute nicht spielen sollte, besuchen wir es an einem anderen Abend.)

Tag 6 Shopping – Böhmischer Abend mit Folklore Der Tag zur freien Verfügung – das sollte man zum ausgiebigen
Shopping und Bummeln nutzen. Als Souvenir für sich oder die Lieben zu Hause lohnen böhmisches Kristallglas, die beliebten handgefertigten Marionetten, Granatschmuck oder eine Flasche Becherovka. Den Tag rundet ein Böhmischer Abend mit Spezialitäten, Folklore, Tanz und typischer Dudelsackmusik ab.

Tag 7 Burg Karlstein – Abschiedsessen Unser letzter Programmtag führt uns zur Burg Karlstein, zur bekanntesten
und besterhaltenen Burg Tschechiens. Die Burganlage der Superlative wurde als Schatzhaus für Kaiser Karl IV konzipiert. Die prachtvolle Innenausstattung versetzt uns in einen mittelalterlichen Ritterroman. Im dazugehörenden Winzerdorf Karlstein essen wir zu Mittag. Nun ist es leider soweit: Bei einem gemütlichen Abschiedsessen lassen wir die Tage Revue passieren und denken an den Abschied.

Tag 8 Heim- oder Weiterreise

 

Tourtage: 8 Tage
Fahrtage: 0 Tage
für: Reisemobile, Wohnwagen, Tiere
Tourort: Prag, CZ
08.06. bis 15.06.2020
Fzg. / 2 Pers. 1490,– 4
Fzg. / 1 Pers. 990,– 4
Kombinierbar mit „Franken“

Leistungen:

Begrüßungsessen, Stadtrundfahrt „Grachten“, Grachtenfahrt mit dem Boot, Besuch und Eintritt im Van-Gogh-Museum, Besuch Blumenauktion und Eintritt Keukenhof, Besuch des „Schwimmenden Blumenmarktes“, Busfahrt nach Rotterdam, Stadtbesichtigung und Hafenrundfahrt Rotterdam, Teilnahme am Koningsdag, Fahrt nach Edam und Volendam, Besuch  einer Käserei in Edam, Abschiedsessen und ein weiteres Essen,

Jetzt Tour Buchen Anmeldeformular PDF

Das könnte ihnen auch gefallen...